Unsere beliebtesten 5 Fischarten

Lachs

Woher kommt Lachs eigentlich?

Atlantischer Lachs: Nachhaltige Zucht, direkt aus den kalten Gewässern der norwegischen Fjorde.
Während Lachs früher eine weniger bekannte Art war, hat er sich mittlerweile zu einem bekannten Fisch gemausert. Die beständige Verfügbarkeit, die gleichbleibende Qualität, die nachhaltige Zucht und der hervorragende Geschmack machen diesen Fisch zu einem kulinarischen Meisterwerk.

Wenn Sie ein beliebiges Sushi-Restaurant auf der Welt besuchen, werden Sie garantiert Lachs auf der Speisekarte finden. Und auch beim Frühstück im Hotel oder im Supermarkt um die Ecke gibt es selbstverständlich Lachs! Die Vielseitigkeit dieser Art macht sie zu einem unverzichtbaren Teil von Speisekarten. Gebacken, gebraten, geräuchert oder roh – alles ist möglich!

Es gibt zwei Gattungen von Lachsen, die sich genetisch voneinander unterscheiden: den Atlantischen Lachs und den Pazifischen Lachs. Sie kommen nur in den kalten Ozeanen der nördlichen Hemisphäre vor. Am häufigsten vertreten ist der Atlantische Lachs, der weltweit für seine hervorragende Qualität bekannt ist.

Die norwegische Küste, die sich bis weit in die Arktis hinein erstreckt, bietet ideale Bedingungen für einen Fisch, der in kalten Gewässern gedeiht. Hier können Lachse in ihrer natürlichen Umgebung leben. Nachhaltigkeit und Verantwortung für Mensch und Natur sind Schlüsselbegriffe in diesem Zusammenhang.

Produktion

Angesichts der rasant steigenden Nachfrage optimieren wir kontinuierlich unsere Produktion und Produktionsanlagen. Daher haben wir sogar mit dem Bau einer neuen Fabrik begonnen. Dort werden kurzfristig alle verbleibenden Optionen zur Optimierung der Lachsproduktion umgesetzt. Natürlich beachten wir dabei die strengen Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit. Unsere engagierten Mitarbeiter holen jeden Tag das Beste aus diesem schönen Produkt heraus.

Dank dem neuen Maschinenpark können alle Kundenwünsche erfüllt werden. Wir liefern Ihren Fisch ganz, filetiert, portioniert, enthäutet, vakuumiert, frisch oder tiefgefroren.

Da Qualität bei uns an erster Stelle steht, haben wir uns für die neueste Lachsfiletiermaschine auf dem Markt entschieden: die BAADER 581-PRO. Dank modernster Technik kann diese Maschine höchste Qualitätsansprüche erfüllen.

Zubereitung & Gastronomie

Norwegischer Lachs ist besonders reich an Eiweiß, Vitamin A, D und B12, Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren. Lachs ist ein sehr vielseitiger Fisch und sowohl für kalte als auch warme Gerichte geeignet. Ob roh, gebacken, gekocht, gebraten, geräuchert oder mariniert auf dem Grill – Lachs schmeckt immer lecker. Er passt zu Aromen und Gewürzen aus aller Welt und hat sich zu einer der beliebtesten Zutaten für die besten Sushi-Köche der Welt entwickelt.